IMG_9316

Über mich

Willkommen bei MarshmallowMoments, mein Name ist Jasmin und ich bin eine erfolgreiche Filmproduzentin aus London… ah ne, falscher Lebenslauf. Eigentlich bin ich eine ganz normale 17-Jährige, die versucht, irgendwo zwischen Schulstress und pubertären Gefühlsschwankungen, ihre Leidenschaft fürs Videodrehen und Geschichtenschreiben auszuleben. Hier findet ihr alles was mich inspiriert, mir Freude bereitet und das Leben ein […]

Read More
DSC00058ja Kopie

Impressum

    “MarshmallowMoments” ist ein privates Projekt. Dienstanbieter gemäß § 6 TDG: Copyrights & Urheberrechte Sämtliche hier im Blog durch den Betreiber veröffentlichten Fotos und Bilder sind selbst erstellt bzw. digitalisiert. Der Betreiber besitzt an allen Fotos und Bildern das Urheberrecht und das Copyright – Ausnahmen sind Bilder oder Fotos von Originalen anderer Urheber, die […]

Read More
DSC01379

FAQ

Hier ein paar Infos und Fakten über Technik und Software, die ich für meinen Webauftritt verwende   Welche Kamera verwende ich? Die meisten Videos (auch Fotos) filme (und fotografiere) ich mit der Canon Eos 700D und dem 18-55mm Kit Objektiv. Für Clips unterwegs oder Vlogs, ist die Canon PowerShot SX160 IS mein treuer Begleiter. Welches […]

Read More
IMG_9350

Meine Empfehlungen

  Hier findet ihr eine kleine Auswahl der Dinge, die mein Leben jeden Tag ein bisschen schöner machen: 1. Meine Familie Meine Mama, mein Papa, mein Bruder, meine Cousine und viele mehr! Menschen die ich für nichts auf der Welt eintauschen würde. Sie sind einzigartig und ich kann immer auf sie zählen. Ich denke, genau […]

Read More

Latest Posts

thumbnail-blog-vorlage

September Favoriten 2016

27. September 2016 | Keine Kommentare

Hey Leute, Die Zeit geht im Flug vorüber und der Herbst lässt nicht mehr lange auf sich warten. Die perfekte Gelegenheit also, mal wieder ein paar letzte Sommer-Favoriten vorzustellen, die ihr jetzt vielleicht sogar im Sale bekommen könnt. Natürlich ist auch ein neuer Blogpost online, diesmal eine Review zu einem meiner Lieblingsbücher von James Patterson. […]

Read more »
img_0101

HEART. BEAT. LOVE – Review

25. September 2016 | 2 Kommentare

Man soll ein Buch nicht nach dem Cover beurteilen – wahre Worte, das muss ich ehrlich zugeben. Bei diesem Exemplar von James Patterson und Emily Raymond gilt das ebenfalls für den Titel. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, aus welchem Grund ich das Buch bei Hugendubel überhaupt in die Hand genommen habe – wahrscheinlich […]

Read more »
thumbnail-blog-vorlage

Gedanken: am 1. Schultag

18. September 2016 | 2 Kommentare

Hey Leute, Der erste Schultag ist jedes Jahr wieder ein Ereignis, wahrscheinlich für die meisten kein so Freudiges. Um diesen denkwürdigen Tag zu ehren, heute mal meine Gedanken dazu. Schule kann manchmal nämlich ganz schön nervig sein! Schaut auf jeden Fall hier vorbei um meinen neuen Blogpost „Eine von Ihnen“ rund um all die schönen […]

Read more »
evi_thumbnail

Eine von Ihnen

18. September 2016 | Keine Kommentare

„Ich werde nie so wie die da!“, sage ich und deute auf die andere Straßenseite, wo eine Gruppe Jugendlicher laut lachend und grölend in Richtung Innenstadt läuft. Unzählige Bierflaschen in den Händen, die Haare zerzaust und die Wimperntusche verschmiert. Ist ja nicht wichtig, es ist sowieso dunkel und mit so viel Alkohol im Blut merkt […]

Read more »
thumbnail-blog-vorlage

ALL THE BRIGHT PLACES: Suizid, Depression,…

11. September 2016 | Keine Kommentare

Hey Leute, heute gibt es, wie versprochen, das Video zum Buch „All The Bright Places“ von Jennifer Niven. Im Zusammenhang damit auch noch ein paar persönliche Geschichten und Gedanken zum Thema Depression. Ich hoffe, dass gerade junge Menschen anfangen sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen um in Zukunft besser erkennen zu können, wenn jemand in unserem […]

Read more »
img_0298

UP AND AWAY

11. September 2016 | 1 Kommentar

Die Sonne brennt heiß vom Himmel, als wir durch die Glastür hinaus, das oberste Parkdeck betreten. Mit der Kamera in der Hand schlängeln wir uns den Weg durch die unzähligen parkenden Autos und dann bleibe ich stehen. Ich blicke über den Betonrand und habe von hier aus die freie Sicht auf das Rollfeld. Das Rollfeld […]

Read more »